Was ist Malware?

Deutsch: Schadprogramme!

Es sind Computerprogramme, die gezielt dafür entwickelt wurden, unerwünschte oder schädliche Funktionen auszuführen. In der Regel werden sie von Cyberkriminellen oder Hackern eingesetzt, um Daten zu stehlen, Opfer zu erpressen oder Systeme zum Absturz zu bringen.

Was sind derzeit die häufigsten Angriffsmethoden?

Das Einschleusen auf Endgeräte.

Das können Viren, Trojaner, Würmer, Keylogger und andere Schadsysteme sein.

Die Zielsetzungen dieser Attacken sind recht unterschiedlich und reichen von Böswilligkeit, Erpressung und Zerstörung bis hin zu Spionage.

Als mögliche Ziele kommen dabei nicht nur unternehmenseigene Endgeräte von Mitarbeitern in Frage, sondern auch die von Privatanwendern. Grundsätzlich ist jedes im Internet verbundene System wie PC, Tablet oder Smartphone ein permanentes Angriffsziel.

Quelle: it-daily.net